Smartlog v3 » Laserskaufen's world » Dass ein Laser in das Cockpit
Opret egen blog | Næste blog »

Laserskaufen's world

Welcome to my blog

Dass ein Laser in das Cockpit

11. Aug 2017 09:45, laserskaufen

In der aktuellen Ausgabe von Nature Photonics beschreiben Mitglieder laserpointer

Der Hu-Gruppe und Kollegen bei Sandia National Laboratories und der University of Toronto ein neuartiges Design, das die Leistungsabgabe von Chip-montierten Terahertz-Lasern um 80 Prozent steigert.

Die Ermittler sagen, dass die Luftfahrt-Abteilung der Charlotte-Mecklenburg-Polizeidienststelle im Bereich der Nations-Ford-Grundschule fliege, als sie einen grünen Laser für den Polizeihubschrauber bemerkten.

Romero stand außerhalb eines Fahrzeugs und zeigte auf den Laser handschuhe, sagte die Polizei in einer Erklärung. Offiziere konnten das Fahrzeug auf Nation's Ford Road in der Nähe von Choyce Avenue stoppen und der Laser befand sich im Fahrzeug.

Die Charlotte-Mecklenburgische Polizeidienststelle möchte die Gemeinschaft daran erinnern, dass ein Laser in das Cockpit eines Flugzeugs leuchtet, kann vorübergehend einen Piloten blind machen und die Sicherheit von jedem an Bord gefährden. Die Ladung eines roter laserpointer in einem Flugzeug ist ein Verbrechen.

Das Design der Forscher ist eine neue Variante laserpointer blau

"Wir haben damit begonnen, weil es das Beste da draußen war", sagt Ali Khalatpour, ein Diplomstudent in Elektrotechnik und Informatik und erster Autor auf dem Papier. "Es hat die optimale Leistung für Terahertz."

Khalatpour und seine Kollegen fanden einen Weg, um 80 Prozent des Lichtes umzuleiten, das normalerweise die Rückseite des 8000mw laserpointer verlässt, so dass es in die gewünschte Richtung fährt.In der Tat ist die bidirektionale Emission oder die Emission von Licht in entgegengesetzten Richtungen ein gemeinsames Merkmal vieler Lasertesigns. Bei herkömmlichen Lasern ist es jedoch leicht behoben, indem man einen Spiegel über ein Ende des Lasers setzt.

laserpointer mit Laserschwert

Aber die Wellenlänge der Terahertz-Strahlung ist so lang, und die neuen Laser der Forscher - bekannt als photonische Drahtlaser - sind so klein, dass ein Großteil der elektromagnetischen Welle, die die Länge des Lasers durchläuft, tatsächlich außerhalb des Lasers liegt. Ein Spiegel an einem Ende des Lasers würde einen winzigen Bruchteil der Gesamtenergie der Welle zurückgeben.

 

Khalatpour und die Lösung dieses Kollegen zu diesem Problem nutzten eine Besonderheit des Entwurfs des kleinen Lasers. Ein Quantenkaskadenlaser besteht aus einem langen rechteckigen Grat, der als Wellenleiter bezeichnet wird.

Tags

Relaterede

Seneste