Smartlog v3 » Laserskaufen's world » Diese Definition obliegt nicht mir
Opret egen blog | Næste blog »

Laserskaufen's world

Welcome to my blog

Diese Definition obliegt nicht mir

11. Jan 2016 08:25, laserskaufen

Die Wellenlänge (Farbe) bei einem Laserpointer 10000mw sagt nichts darüber aus wie gefährlich der Laser für das Augentlicht ist. Es kommt auf die Leistung an (und darauf ob er gepulst ist, aber das ist bei Pointern wohl nie der Fall). Dass ein grüner Laser besser zu sehen ist liegt daran, dass dein Auge bei den Wellenlängen sensitiver ist als bei z.B. blauem oder rotem Licht.

Dann definiere mal bitte "starke Laserpointer". Ab wann gilt ein Laserpointer als "stark"? Und bitte nicht deine persönliche Meinung, oder das Gesetz von Australien, sondern eine offizielle, rechtsgültige und rechtsverbindliche Einstufung nach dem deutschen Gesetz. Alles andere ist hier irrelevant, was für dich persönlich Stark ist, ist es für andere nicht.

Dieses Argument ist vielleicht bei einer Diskussion über Alkoholkonsum angebracht aber sicher nicht bei laserpointer kaufen.Der Part mit der Infrarot,Grün-Umwandlung ist insofern wichtig, weil bei billigen China-Lasern das Infrarote nicht komplett ausgefiltert wird, und aufgrund der längeren Wellenlänge und damit anderen Brechung in einem anderen Winkel als das grüne ausgestrahlt wird.

Diese Definition obliegt nicht mir. Hier ist die Rede davon, dass ein Gesetz GEPLANT wird. In diesem Rahmen wird ziemlich sicher auch eine Grenze für "extrem starker laserpointer" festgelegt und dann hast du deine Antwort, brauchst nur ein bisschen Geduld.

Aber das ist auch unerheblich, Laserpointer sind potentiell gefährlich und damit im Klassenraum verboten. Verbot der Anwendung und bei Problemen Verbot des Mitbringens. Der Besitz ist natürlich NICHT strafbar.Von daher: Nach ihrer Natur sind Laserpointer im Unterricht als gefährlicher Gegenstand verboten oder sollten es (für Schüler) zumindest sein.

laserpointer 10000mW

Den Anspruch und Grundlage von Casa unterstütze ich. Hinzuzufügen wäre noch, dass eine Lehrkraft, die den unbefugten Gebrauch von Laserpointern nicht unterbindet, ihre Aufsichtspflicht womöglich vernachlässigt. Und ihr das zur Last gelegt werden kann, wenn man nicht sagen kann, wer da grad mal wieder Darth Vader speilen musste.

Mehr als nur falsche Aussagen. Ein Laserpointer hat nur wenig Divergenz (Vergrößerung des Laserstrahl im idealen Raum). Bei den maximal möglichen Entfernungen im Fußballstadion (~ 100 m) ist der Strahl am Ziel so um die 7 cm breit, bei Ecken/Halbpositionen entsprechend weniger.

http://www.hayaoki-seikatsu.com/users/inouemiu/daily/20160108

http://laserskaufen.scoom.com/2016/01/08/man-zielt-mit-dem-laserpointer-auf-dem-boden/

 

http://laserskaufen.samenblog.com/man-zielt-mit-dem-laserpointer-auf-dem-boden/

Tags

Relaterede

Seneste